Informationen zu unseren Konzerten

aufgrund der CORONA-PANDEMIE (Coronavirus/COVID-19)



Sehr verehrte Konzertinteressierte,
 

ab dem 28.06.2021 werden auch wir wieder aktiv und starten mit unserem ersten Konzertabend mit Doppelbespielung in der Elbphilharmonie – Großer Saal.



Wenn auch unter noch sehr reduzierter Sitzplatz-Kapazität und entsprechenden Corona-Hygienevorschriften freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.



Leider kann aufgrund der Corona-Bedingungen am 28.06.2021 das Gulbenkian Orchester Lissabon nicht auftreten. Somit müssen wir diese Veranstaltung hiermit absagen.



Ihre Karten werden rückerstattet. Bitte wenden Sie sich dafür an die Vorverkaufsstelle, an der Sie die Karten erworben haben. Wir möchten Sie aber bitten, Geduld für die Rückerstattung aufzubringen, da sich viele Vorverkaufsstellen, Kartenanbieter und auch die Dienstleister Reservix (AD-Ticket) und CTS EVENTIM immer noch in Kurzarbeit und Homeoffice befinden. Alle geben Ihr Bestes, geben Sie uns Ihre Geduld.



Als Ersatzbespielung freut es uns, Ihnen dafür zwei 60-Mintuten Konzerte ohne Pause und unter den Corona-Bedingungen der Elbphilharmonie anbieten zu können.

Erleben Sie, wie Andreas Ottensamer, der weltberühmte Klarinettist der Berliner Philharmoniker, gemeinsam mit zwei ebenso berühmten Kammermusikpartnern der absoluten Weltklasse ein Triokonzert spielt. Erleben Sie Andreas Ottensamer zusammen mit Yuja Wang, die großartige chinesische Pianistin und den phantastischen französischen Cellisten, Gautier Capuçon. Die drei Weltstars werden für Sie Trios für Klarinette, Klavier und Cello musizieren.

 

Ersatzveranstaltung für die abgesagte Gulbenkian-Veranstaltung:

 


Triokonzert mit Andreas Ottensamer, Klarinette

Yuja Wang Klavier / Gautier Capuçon, Violoncello

 

Montag, 28. Juni 2021, um 18.30 Uhr und 21.00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

Dauer: 60 Min. ohne Pause

 


Zusätzlich freuen wir uns Ihnen präsentieren zu dürfen:

 

lautten compagney BERLIN

„50 Shades of Purcell“

 

Freitag, 02. Juli 2021, um 18.30 Uhr und 21.00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

Dauer: 60 Min. ohne Pause


sowie 

 

Juan José Mosalini y su

Gran Orquesta de Tango

“Tango Nuevo de Buenos Aires”

 

Samstag, 03. Juli 2021, um 18.30 Uhr und 21.00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

Dauer: 60 Min. ohne Pause


Der Karten-Vorverkauf

für alle drei vorbenannten Veranstaltungen

startet am

Montag, den 07.06.2021

 

Weitere Konzerte werden derzeit von uns intensiv geplant und in Kürze werden wir somit weitere Termine hier bekanntgeben können und freuen uns mit Ihnen zusammen, die Musik live auf der Bühne wieder aufleben zu lassen.

 

Bei Interesse für unseren Info-Newsletter mit Veranstaltungen und Vorabbestellmöglichkeit, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: bestellung@hkdconcert.com

 

Bleiben Sie Gesund und voller Hoffnung!

 

Ihr Team der

Hanseatischen Konzertdirektion GmbH

und

Premium Event GmbH



Stand: 02. Juni 2021 (22:10 Uhr)


Laeiszhalle Hamburg
Berliner Philharmonie
Die Glocke, Bremen
Philharmonie Köln
Theater am Aegi Hannover
Musikhalle Lübeck