Wiener Operetten-Gala



Die schönsten  Arien und Duette sowie Walzer

von Johann Strauß, Jacques Offenbach und Franz Lehár

 

Wer liebt sie nicht, die unsterblichen Melodien von Johann Strauß, Jacques Offenbach  und Franz LehĂĄr? Die drei Komponisten waren zu Ihrer Zeit so etwas wie Popstars, das Publikum lag Ihnen im Opernhaus und Konzertsaal zu FĂŒĂŸen. Heute sind Strauß, Offenbach und LehĂĄr immer noch genauso beliebt  und Ihre Kompositionen sind sehr beliebte Klassiker des Repertoires.


„Dein ist mein ganzes Herz“  und  „Gern hab‘ ich die Frau’n gekĂŒsst“ werden als berĂŒhmte Tenor-Arien  in der Operetten-Gala  genauso zu hören sein wie der berĂŒhmte „Kaiser-Walzer oder  „An der schönen blauen Donau“  und natĂŒrlich wird auch der „Radetzky-Marsch“ nicht fehlen.


Unter dem Dirigat von Lukas Beikircher, Deutsche Oper am Rhein, werden Diana Tomsche, Sopran, vom Staatstheater Karlsruhe und Tilman Unger, Tenor,  vom Staatstheater am GĂ€rtnerplatz, MĂŒnchen,  die schönsten Arien und Duette aus der Welt der Operette singen.
   

Mitwirkende:


Bohuslav MartinĆŻ Philharmonic Orchestra
Diana Tomsche, Sopran
Tilmann Unger, Tenor
Lukas Beikircher, Dirigent & Moderator

       
Mittwoch, 28. Dezember 2016, 20 Uhr
Laeiszhalle Hamburg
Karten: 52,70 Euro bis 69,20 Euro inkl. VorverkaufsgebĂŒhren

Tickets hier online bestellen

Hotline: 0 18 06 - 57 00 16*
*0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz.

Laeiszhalle Hamburg
Berliner Philharmonie
Die Glocke, Bremen
Philharmonie Köln
Theater am Aegi Hannover
Musikhalle LĂŒbeck