Kaiser-Friedrich-Halle

Mönchengladbach

Im Zentrum von Mönchengladbach, der größten Stadt am linken Niederrhein mit perfekter Anbindung an alle Rhein-Ruhr-Metropolen, und somit zental gelegen, finden Sie die Kaiser-Friedrich-Halle.

Mönchengladbach verfügt – neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten – über eine hervorragende Verkehrsanbindung zu den benachbarten Ballungsräumen an Rhein und Ruhr.

Mitten in der City und dennoch im Grünen bietet das historische Jugendstilgebäude die passenden Räumlichkeiten für Theateraufführungen und Konzerte,

Die Kaiser-Friedrich-Halle mit historischem Flair, zeichnet sich durch elegantes Ambiente und moderner Technik aus.

 

ACHTUNG!

WIchtige Mitteilung der Kaiser-Friedrich-Halle:

Leider ist unser Haus nicht vollständig barrierefrei.

Um vorzubeugen, dass Kunden mit erheblicher Beeinträchtigung die falsche Anfahrt/Eingang nutzen, möchte wir alle bitten die einen barrierefreien Eingang zum Haus benötigen sich unter den folgenden Links die Informationen genau anzusehen: https://www.kaiser-friedrich-halle.de/anfahrt/

Zudem bittet die Kaiser-Friedrich-Halle darum, dass Rollstuhlfahrer*innen und Kunden mit einer Beeinträchtigung der Gehfähigkeit, sich vorher bei Ihnen anmelden (über veranstaltungsstaetten@mgmg.de). So kann dafür gesort werden, dass Sie als Gast reibungslos ins Veranstaltungshaus kommen und Sie von Beginn an den Abend genießen können.

Vielen Dank!

Adresse

Kaiser-Friedrich-Halle
Hohenzollernstraße 15
41061 Mönchengladbach

Telefon: 02161 – 9854 400
Website: www.kaiser-friedrich-halle.de

Hinweise

Lage

Im Zentrum von Mönchengladbach, der größten Stadt am linken Niederrhein mit perfekter Anbindung an alle Rhein-Ruhr-Metropolen, finden Sie die Kaiser-Friedrich-Halle.  Das repräsentative Jugendstilgebäude zeichnet sich durch seinen besonderen Baustil und die attraktive Lage aus. So bieten z.B. das in unmittelbarer Nähe gelegene Museum Abteiberg, der Alte Markt mit der Mönchengladbacher Altstadt sowie die beliebte Einkaufsmeile Hindenburgstraße mit ihrem 5-Sterne-Shoppingcenter „MINTO“ vielfältige Möglichkeiten für ein Aufenthaltsprogramm im Umfeld Ihrer Tagung oder Veranstaltung.

Zugänglichkeit

Eingang zum Gebäude / Foyer:
(nur über Stufen zugänglich)
Eingang vom vorgelagerten Parkplatz aus: Türbreite (zweiflüglig) 1,8 m, dahinter: 8 Stufen mit Normhöhe, kein Aufzug, keine Rampe, Aufgang zum Saal nur über Treppen möglich.

Eingangsmöglichkeit durch das Restaurant / großer Saal zu Veranstaltungen (eingeschränkt zugänglich). Es empfiehlt es sich, den Besuch vorher unter 02161/10094 anzukündigen.

Ein barrierefreier Zugang ist vom Parkplatz bis zum Restaurant möglich. Aufgrund des leichten Gefälles wird eine Begleitperson empfohlen. Der Eingang zum Restaurant und zum Saal ist von der Gebäude-Rückseite aus ebenerdig, die Verbindungstür zum Saal ist eine Normtür ohne Bedienungshilfen.
Das Foyer im Erdgeschoss ist von hier aus nur über Treppenabgänge erreichbar. Es gibt keinen Besucher-Aufzug.

Bildcredit: MGMG

 

Kaiser-Friedrich-Halle

Die Kaiser-Friedrich-Halle mit historischem Flair, zeichnet sich durch elegantes Ambiente und moderner Technik aus.

Demnächst an diesem Ort